.

Hinweis zur Handreichung
„Das Seelsorgegeheimnis wahren –
vor Missbrauch schützen“

Die Erste Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland hat am 14. Dezember 2018 die Handreichung „Das Seelsorgegeheimnis wahren – vor Missbrauch schützen: Handreichung zum Umgang mit der Schweigepflicht für Seelsorgerinnen und Seelsorger in der Nordkirche“ begrüßt und sich zu Eigen gemacht.
Sie hat allen an der Erstellung der Handreichung Beteiligten gedankt und das Landeskirchenamt gebeten, für eine angemessene Verbreitung der Handreichung in der Nordkirche zu sorgen.
Die Handreichung steht im Internet unter der folgenden Adresse zum kostenlosen Download bereit:
Die Redaktion
Juni 2021
###